Hot-Pussy66 und Nylonjunge im Bett

Ein spannender Tag und für die Füße ein anstrengender Tag noch dazu. Einmal zum Alexanderplatz, dann zu Fuß zum Potsdamer Platz bis hin zum Kurfürstendamm. Bummeln und Cityseeing in Berlin ist schon Schön, jedoch auch sehr lang. Zwischenzeitliche Pausen für Kaffee, Cappuccino oder einem Bierchen war eine kleine Erholung für die Füße in den Schuhen. Der Abend wurde dann im Bett eine pure Entspannung – ohne Schuhe und Socken.

Der Fernseher läuft und es ist ein wunderbares Gefühl so Barfuß auf dem Bett im Hotel zu entspannen. Ein langer Tag geht dem Ende entgegen und #Hot-Pussy66 ist am schnarchen. Ihre Füße tun ihr weh und sind vor dem hinlegen auch gewaschen worden. Ich, als #Nylonjunge, bin mal Barfuß und war auch den Tag in Sneaker Socken unterwegs – mal keine Strumpfhose oder ähnliches getragen. Noch ein kleines Posing und dann wird die Glotze ausgemacht.

Liked it? Take a second to support Carmen "Nylonboy" Nylonjunge on Patreon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.